27.6.11: Die andere ö. Schule: Kurt Rothschild (+Video!) – BEIGEWUM

27.6.11: Die andere ö. Schule: Kurt Rothschild (+Video!)

am 31. Mai 2011 um 12:58h

Montag, 27. Juni 2011, 19 Uhr, im Republikanischen Club (Rockhg.1, 1010 Wien):

„DIE ANDERE ÖSTERREICHISCHE SCHULE:  Kurt ROTHSCHILD“


Videoaufzeichnung der Veranstaltung hier.


Präsentation des neuen Kurswechsel 2/2011

Kurt Rothschilds Methodologie: Elisabeth SPRINGLER (FH / Bfi Wien),
Kurt Rothschild und die Finanzkrise: Peter MOOSLECHNER (OeNB),
Kurt Rothschild und Arbeitslosigkeit heute: Herbert WALTHER  
(Wirtschaftsuniversität Wien),
Moderation: Wilfried ALTZINGER (Wirtschaftsuniversität Wien)

Kurt W. Rothschild war zweifelsohne der bekannteste Nationalökonom  
Österreichs; er verfasste über 300 Artikel und schrieb über 25 Bücher.  
Rothschild verstarb am 15. November 2010 im Alter von 96 Jahren. Er  
war uns nicht nur als Ökonom ein großes Vorbild, sondern auch und vor  
allem als umfassender Humanist in allen Teilen seines (privaten wie  
öffentlichen) Lebens. Rothschild musste 1938 von Österreich nach  
Glasgow emigrieren und war dort binnen kurzer Zeit in die neue und  
junge Diskussion um die keynesianische Theorie involviert. Bereits  
1942 veröffentlichte er seinen ersten Artikel im Economic Journal, dem  
damaligen zentralen, von John Maynard Keynes editierten  
Publikationsorgan in der Ökonomie. Rothschild kam 1947 nach Wien  
zurück und arbeitete für 20 Jahre am Österreichischen Institut für  
Wirtschaftsforschung (WIFO), welchem er auch bis zu seinem Tode als  
Konsulent zur Verfügung stand. 1966 erhielt Rothschild seine Berufung  
an die neu gegründete Universität Linz, wo er und seine KollegInnen  
das neue Studium der Volkswirtschaftslehre errichteten. Nach seiner  
Emeritierung im Jahre 1985 arbeitete, schrieb und lehrte Rothschild  
bis zu seinem Tode in Wien sowie an zahlreichen Universitäten im In-  
und Ausland. Seine Publikationsliste erweiterte sich auch in dieser  
Zeit ungebrochen. Kurt Rothschild war dem BEIGEWUM als Berater,  
Vortragender und Diskutant stets eng verbunden, ebenso war er  
unterstützendes Mitglied und beliebter Vortragender im  
Republikanischen Club – Neues Österreich. Der BEIGEWUM gedenkt  
Rothschild mit einer Kurswechsel-Sondernummer zum Thema: „Die andere  
österreichische Schule: Kurt Rothschild“.


Heft bestellen: Hier

Kategorie: blog, News & Termine Kommentare deaktiviert für 27.6.11: Die andere ö. Schule: Kurt Rothschild (+Video!)

Noch keine Kommentare.

Zum Anfang der Seite