Heft 3/2014: Wohnen – BEIGEWUM

(zurück zum Jahresprogramm 2014)

Heft 3/2014: Wohnen

Lukas Tockner und Artur Streimelweger
Editorial (Kuwe 3-14 Editorial)

Christian Pichler
Baulandbedarf in Wien – Baulandmobilisierung und städtebauliche Nachverdichtung

Lukas Tockner
Mietrechtsgesetzgebung als Teil des Sozialstaates: Negative Konsequenzen intransparenter Mietrechtsregelungen am Beispiel Wien

Bernd Riessland
Das österreichische Wohnungsmarktmodell – der Versuch einer effizienten Marktsteuerung

Artur Streimelweger
Die EU und der soziale Wohnbau – ein Spannungsverhältnis

Elisabeth Springler
Lehren aus der Immobilienkrise – Einbettung des Wohnungsmarktes in eine theoretische postkeynesianische Analyse

Ronald Heinz
Vom Verkauf öffentlicher Wohnungsbestände. Wer dreht hier am Privatisierungskarussell?

Harald Stöger
Sozialräumliche Spaltung in den Städten

Aktuelle Debatte
Ukraine: Zur politischen Ökonomie eines europäischen Konfliktes

Joachim Becker
Editorial (Kuwe 3-14 Debatte Editorial)

Joachim Becker
Untergeordnete Integration: das Assoziationsabkommen zwischen der EU und Ukraine (Kuwe 3-14 Debatte Becker)

Christina Plank
Die „inneren“ Dimensionen des Ukraine Konflikts (Kuwe 3-14 Debatte Plank)