Kurswechsel 3/2011: Rohstoffe – Strategien und Konflikte – BEIGEWUM





(zurück zum Jahresprogramm 2011)

Heft 3/2011

Rohstoffe – Strategien und Konflikte


Joachim Becker, Elisabeth Springler: Editorial (PDF)

Ilona Švihlíková: Rolle der Spekulation bei der Entwicklung der Rohstoffpreise und Nahrungsmittel (PDF)

Josef Falkinger: Paul Krugman und die Frage der Lebensmittelspekulation (PDF)

Elisabeth Springler: Krise, Spekulation und Veränderung des Währungsregimes (PDF)

Niek Koning: Green mercantilism ? European progressives and the global food crisis (PDF)

Maria Maltschnig: Rohstoffhandel regulieren (PDF)

Joachim Becker, Koen Smet: Fluch oder Segen? China und Indien und der Rohstoffexport Afrikas und Lateinamerikas (PDF)

Johannes Jäger, Bernhard Leubolt: Reprimarisierung als neue Entwicklungsstrategie in Lateinamerika? (PDF)

Eduardo Gudynas: Neo-Extraktivismus und Ausgleichsmechanismen der progressiven südamerikanischen Regierungen (PDF)


Aktuelle Debatte: Staatsbankrott – Alternative zu Austeritätspolitik und Weg aus der Euro-Krise ?

Cornelia Staritz: Einleitung (PDF)

Kunibert Raffer: EU-Finanzkrise: Marktlösung statt Spekulantensubventionntion (PDF)

Torsten Niechoj: Staatsinsolvenz in Europa. Konsequenzen für den Euroraum (PDF)