Heft 2/2020: Zensur – Zwischen antihegemonialen Kämpfen und Selbstkontrolle – BEIGEWUM

(zurück zum Jahresprogramm 2020)

Zensur – Zwischen antihegemonialen Kämpfen und Selbstkontrolle

 

Joachim Becker und Assimina Gouma
Editorial (PDF)

Wagner Romão und Josué Medeiros
Der Bolsonarismus gegen die Universitäten und die Wissenschaft: Angriffe und Widerstände

Kristóf Nagy und Márton Szarvas
Moral und Prekarität: Strategien junger KulturarbeiterInnen im Post-2010-Ungarn

Nima Obaro und Daniela Rechling
Wege aus der Zensur und Selbstzensur – Der neoliberale Geist des neuen Curriculums in der Basisbildung

Daniel Moßbrucker
Digitale Zensur als Kontrolle des Kontrollüberschusses

Bente Gießelmann
„Political Correctness“ als rechter Kampfbegriff

Aktuelle Debatte:
Manifeste für den Wiederaufbau nach Corona

Editorial (PDF)

Österreichische Klimavernetzung
Klima-Corona-Deal. Für einen klimagerechten Gesellschaftsvertrag in Österreich (PDF)

Salzburger Frauenrat und Österreichischer Frauenring
Petition für geschlechtergerechte Maßnahmen in und nach der Krise (PDF)

EuroMemorandum Gruppe
Die COVID-19-Krise – ein Wendepunkt für das Europäische Projekt (PDF)

Foundational Economy Collective
Die Ökonomie des Alltagslebens ins Zentrum stellen: Grundversorgung für ein gutes Leben (PDF)