2.11.: Präsentation & Diskussion „ZAHLEN BITTE!“ – BEIGEWUM

2.11.: Präsentation & Diskussion „ZAHLEN BITTE!“

admin am 24. Oktober 2011 um 16:55h

Mi, 2. Novem­ber 2011 um 19.00


ZAHLEN BITTE! –

Die Kos­ten der Krise tra­gen wir alle“

 

Buch­prä­sen­ta­tion von

Dr. Mar­kus Mar­ter­bauer, Wirtschaftsforscher

in Dis­kus­sion mit

Univ.-Prof. Dr. Ulrich Brand, Pro­fes­sor für Inter­na­tio­nale Politik


NIG – Neues Insti­tuts­ge­bäude, Uni­ver­si­täts­straße 7,

1090 Wien, Hör­saal II (Erdgeschoß)


Wel­che Kon­se­quen­zen sind aus der Krise zu zie­hen? Wel­che Leerstellen

kenn­zeich­nen die gegen­wär­tige Kri­sen­po­li­tik? Wo lie­gen Ansatz­punkte für

pro­gres­sive Ant­wor­ten? Diese und andere Fra­gen sol­len im Rah­men der

Buch­prä­sen­ta­tion dis­ku­tiert werden.


Eine Koope­ra­tion des Insti­tuts für Poli­tik­wis­sen­schaft und des BEIGEWUM


Kommentieren

Um einen Kommentar zu hinterlassen, müssen Sie angemeldet sein.

Noch keine Kommentare.

Zum Anfang der Seite